Alle Artikel mit dem Schlagwort: Volkswagen

Schnell weg?

Schreibe einen Kommentar
Uncategorized
gearheads.org

Donald Trump mag es schnell und gut PS-bepackt. Sein Lieblingsauto ist bekanntlich der Mercedes-Benz SLR McLaren von 2003. Dann folgt ganz rasch der ’50s Rolls-Royce Silver Cloud und Donnys kleiner Rolls Royce Phantom. Das ist doch leicht zu verstehen, denn mit keinem Auto könnte man, vor allem wenn man selbst fährt, ohne Fahrer, die emotionale Nähe zu den arbeitslosen Wählern im mittleren Westen besser darstellen. Den 1997er Lamborghini Diablo VT mag er ebenfalls sehr gerne. Nein, […]

Gut angelegtes Geld.

Schreibe einen Kommentar
Uncategorized
Judge_Charles_Breyer_official_portrait_United_States_District_Court_by_Scott_Johnston

Judge Breyers offizielles Porträt für den U.S. District Court von Scott Wallace Johnston Charles Breyer (*1941) ist das Schreckgespenst der VW-Granden. Der für den Dieselskandal zuständige Richter ist auch nicht irgendwer, sondern ein hoch dekorierter Jurist. Er war u.a. von 1973 bis 1974 „assistant special prosecutor on the Watergate Special Prosecution Force“. So hoch hängt man in den USA diesen Manipulationsfall. Breyer hat einer Schlichtung bei 16.5 Milliarden US-Dollar zugestimmt. Und VW hat bereits akzeptiert, für 475 000 2.0 Liter-Maschinen […]

Zu Chinesisch gedacht?

Kommentare 1
Mobilität
-

VW baut eine Software, die Abgaswerte manipuliert, in 11 Millionen PKW ein. Hätte man diesen Satz vor ein paar Tagen formuliert, wäre er wohl als Schreibfehler betrachtet worden. Baute nicht VW besonders umweltfreundliche Autos? Wie dem auch sein, ob es den Konzern 6 oder 40 Milliarden kosten wird, ob damit ganze Absatzmärkte und noch mehr als die aktuellen 20% Verluste am Aktienmarkt verbunden sind: Eines ist klar. Das Thema Selbstverpflichtung der Automobilindustrie zu irgendetwas sollte damit […]

Ab ins Volkswagen-Lager!

Kommentare 1
Logistik / Mobilität
image-683881-galleryV9-wccd

Anti-Google-Glass-Plakat aus den USA Google Glass floppt, was nun? „Neue Chance für Google Glass – in den Lagerhallen von VW“ titelt das manager magazin am 9.3.2015. Wird Publikumsflop nun also zum Tool für die Cyborgisiering von Lageristen? Mitte Januar 2015 wurde der Verkauf an Privatleute bekanntlich eingestellt. Ein trauriges Schicksal für das 2012 zum Gral unserer künftigen augmented reality gesalbten Gadgets. An Designhochschulen war das Glass-Thema in den letzten zwei Jahren extrem hot. Die Datendebatte […]