Alle Artikel mit dem Schlagwort: Universal Design

Schnell weg?

Schreibe einen Kommentar
Uncategorized
gearheads.org

Donald Trump mag es schnell und gut PS-bepackt. Sein Lieblingsauto ist bekanntlich der Mercedes-Benz SLR McLaren von 2003. Dann folgt ganz rasch der ’50s Rolls-Royce Silver Cloud und Donnys kleiner Rolls Royce Phantom. Das ist doch leicht zu verstehen, denn mit keinem Auto könnte man, vor allem wenn man selbst fährt, ohne Fahrer, die emotionale Nähe zu den arbeitslosen Wählern im mittleren Westen besser darstellen. Den 1997er Lamborghini Diablo VT mag er ebenfalls sehr gerne. Nein, […]

DMK 2014 Rückblick II: Prof. Peter Eckart über „Universal Design (UD) in der Mobilität“

Schreibe einen Kommentar
Events / Mobilität / People

Im Rahmen des 2. Deutschen Mobilitätskongresses  wurden die Arbeiten der Preisträger des “Hessischen Staatspreis Universelles Design 2013“ ausgestellt, welcher erstmals 2013 vom Hessischen Ministerium der Finanzen und dem Hessischen Sozialministerium ausgelobt wurde.  Prof. Peter Eckart, Professor und Vizepräsident der Hochschule für Gestaltung Offenbach, Mitbegründer des dml und Jurymitglied bei der Vergabe des Staatspreises wurde im Rahmen des Kongress als Referent für die Sequenz „Universal Design (UD) in der Mobilität“ geladen. Gemeinsam mit Andreas Winkel (Redakteur […]

Personentransport in Containern?

Schreibe einen Kommentar
Mobilität
Grenoble

Die Seilbahn von Grenoble (Téléphérique de Grenoble Bastille) ist eine eigenartige Mischung aus zahlreichen ÖPNV- und MIV-Typologien. Spannend wäre sicherlich die Idee einer Bündelung und anschließenden Trennung solcher Gondelgruppen. Könnte man sie per Seilbahn sammeln? auf viel befahrenen Strecken clustern? auf LKW verladen? anschließend für den Indoor-Verkehr in großen Gebäuden individuell E-motorisieren? Wie müssten sie beschaffen sein, um einen Universal Design Ansatz gerecht zu werden?

Mobility 4.0 – Datenfluss und Mobilität

Schreibe einen Kommentar
Events / Mobilität
Mobility4.0

Am 12./13.11.2014 findet im Kap Europa, dem Kongresshaus der Messe Frankfurt der 2. Deutsche Mobilitätskongress statt. Das diesjährige Thema „Mobility 4.0 – Datenfluss und Mobilität“ zeigt dass die Branche in Bewegung ist und bleibt. Viele interessante Redner kommen zusammen um dem möglichen Paradigmenwechsel durch Big Data auf die Spur zukommen oder, wie Prof.Dr. Stephan Rammler vom Institut für Transportation Design der HfBK Braunschweig die Frage nach Digitalem Treibstoff zu stellen. Prof. Peter Eckart, HfG Offenbach […]