Alle Artikel mit dem Schlagwort: Logistik

1000% schneller gebohrt: Hyperloop, Elon Musks volles Rohr.

Schreibe einen Kommentar
Uncategorized
dml

Hyperloop-Renderings, als Vision sieht es schon ganz gut aus.  Über Musk, 45, berichteten wir im dml-blog seit 2013 mehrfach: über sein autonomes Tesla-Desaster oder den Triumph der sicher gelandeten Shuttle-Rakete Space X, die nur noch 1% der Summe eines konventionellen Raumtransportes kostet. Dass er nun nach der Auto- und der Raketen- auch die Tunnelbauer-Branche aufschreckt, ist eher erfreulich, bedenkt man, wie viel wir künftig unter die Erde legen könnten, statt den knappen urbanen und periurbanen Raum sinnlos zuzustellen. Deutsche Studenten entwickeln […]

Schnell weg?

Schreibe einen Kommentar
Uncategorized
gearheads.org

Donald Trump mag es schnell und gut PS-bepackt. Sein Lieblingsauto ist bekanntlich der Mercedes-Benz SLR McLaren von 2003. Dann folgt ganz rasch der ’50s Rolls-Royce Silver Cloud und Donnys kleiner Rolls Royce Phantom. Das ist doch leicht zu verstehen, denn mit keinem Auto könnte man, vor allem wenn man selbst fährt, ohne Fahrer, die emotionale Nähe zu den arbeitslosen Wählern im mittleren Westen besser darstellen. Den 1997er Lamborghini Diablo VT mag er ebenfalls sehr gerne. Nein, […]

Bahnhöfe und Städte wieder versöhnen

Schreibe einen Kommentar
Uncategorized
IMG_5685

Fig. 4: Hauptbahnhof Köln, Meyers Konversationslexikon, Bd. 20, Jahressupplement 1899/1900 Die zutiefst frustrierenden Ereignisse der Neujahrsnacht in Köln bringen uns zum leidigen Phänomen Bahnhof erneut und anders zurück. Es bleiben die selben Fragen im Hintergrund. Was macht Bahnhöfe so unangenehm? Was macht sie zu Orten, die trotz der Innenstadtlage außerhalb wirken. Welche Grenzen gibt es eigentlich zwischen Bahnhof und Stadt? Vor genau 20 Jahren erregte die vom Bund Deutscher Architekten veranstaltete Wanderausstellung Renaissance der Bahnhöfe. Die […]

Ab ins Volkswagen-Lager!

Kommentare 1
Logistik / Mobilität
image-683881-galleryV9-wccd

Anti-Google-Glass-Plakat aus den USA Google Glass floppt, was nun? „Neue Chance für Google Glass – in den Lagerhallen von VW“ titelt das manager magazin am 9.3.2015. Wird Publikumsflop nun also zum Tool für die Cyborgisiering von Lageristen? Mitte Januar 2015 wurde der Verkauf an Privatleute bekanntlich eingestellt. Ein trauriges Schicksal für das 2012 zum Gral unserer künftigen augmented reality gesalbten Gadgets. An Designhochschulen war das Glass-Thema in den letzten zwei Jahren extrem hot. Die Datendebatte […]

Nachhaltige Gestaltung und Schönheit

Schreibe einen Kommentar
Bildungsinstitution
Bildschirmfoto-2014-09-30-um-18.41.23-1194x828

Valide Kriterien für nachhaltiges Entwerfen sind ein echtes Desideratum. Wir haben bereits zum Start des dml-Blog das obige Diagramm gepostet, an welchem das dml sich in den nächsten Jahren abarbeiten werden. Das Diagramm wird sich sicher verbessern und erweitern lassen. Dennoch, die Grundbotschaft ist bereits enthalten: die Bereitschaft sich der Komplexität des hier angedeuteten Systems zu stellen ist entscheidend. Aus Sichte des Design spielen Schönheit und Verführung eine wichtige Rolle bei der Entwicklung nachhaltiger, resilienter Lösungen.  Attraktivität, Begehrlichkeit, Faszination sind relevante […]

Historio-politische Geografie der Logistik

Schreibe einen Kommentar
Logistik

Seereisen dienten über Jahrtausende keineswegs dem Vergnügen, sondern stets dem Warentransport, also der Logistik. Bei der Entdeckung neuer Routen ging es stets um verkürzte, möglichst sichere Transportwege für möglichst hochwertige bzw. relevante Waren. Diese Entdeckungen begründeten, insbesondere im Zeitalter des Imperialismus, stets auch Besitzansprüche auf die „entdeckten“ Territorien. Diese Ansprüche würden im allgemeinen durch Mord und Totschlag untermauert. Nun haben wir einen aktuellen Fall der Einforderung von Ansprüchen, deren Perspektive und Ausrichtung eindeutig sind: Weltmachtgelüste […]