Alle Artikel mit dem Schlagwort: Auto

1000% schneller gebohrt: Hyperloop, Elon Musks volles Rohr.

Schreibe einen Kommentar
Uncategorized
dml

Hyperloop-Renderings, als Vision sieht es schon ganz gut aus.  Über Musk, 45, berichteten wir im dml-blog seit 2013 mehrfach: über sein autonomes Tesla-Desaster oder den Triumph der sicher gelandeten Shuttle-Rakete Space X, die nur noch 1% der Summe eines konventionellen Raumtransportes kostet. Dass er nun nach der Auto- und der Raketen- auch die Tunnelbauer-Branche aufschreckt, ist eher erfreulich, bedenkt man, wie viel wir künftig unter die Erde legen könnten, statt den knappen urbanen und periurbanen Raum sinnlos zuzustellen. Deutsche Studenten entwickeln […]

Schnell weg?

Schreibe einen Kommentar
Uncategorized
gearheads.org

Donald Trump mag es schnell und gut PS-bepackt. Sein Lieblingsauto ist bekanntlich der Mercedes-Benz SLR McLaren von 2003. Dann folgt ganz rasch der ’50s Rolls-Royce Silver Cloud und Donnys kleiner Rolls Royce Phantom. Das ist doch leicht zu verstehen, denn mit keinem Auto könnte man, vor allem wenn man selbst fährt, ohne Fahrer, die emotionale Nähe zu den arbeitslosen Wählern im mittleren Westen besser darstellen. Den 1997er Lamborghini Diablo VT mag er ebenfalls sehr gerne. Nein, […]

Gut angelegtes Geld.

Schreibe einen Kommentar
Uncategorized
Judge_Charles_Breyer_official_portrait_United_States_District_Court_by_Scott_Johnston

Judge Breyers offizielles Porträt für den U.S. District Court von Scott Wallace Johnston Charles Breyer (*1941) ist das Schreckgespenst der VW-Granden. Der für den Dieselskandal zuständige Richter ist auch nicht irgendwer, sondern ein hoch dekorierter Jurist. Er war u.a. von 1973 bis 1974 „assistant special prosecutor on the Watergate Special Prosecution Force“. So hoch hängt man in den USA diesen Manipulationsfall. Breyer hat einer Schlichtung bei 16.5 Milliarden US-Dollar zugestimmt. Und VW hat bereits akzeptiert, für 475 000 2.0 Liter-Maschinen […]

Zu Chinesisch gedacht?

Kommentare 1
Mobilität
-

VW baut eine Software, die Abgaswerte manipuliert, in 11 Millionen PKW ein. Hätte man diesen Satz vor ein paar Tagen formuliert, wäre er wohl als Schreibfehler betrachtet worden. Baute nicht VW besonders umweltfreundliche Autos? Wie dem auch sein, ob es den Konzern 6 oder 40 Milliarden kosten wird, ob damit ganze Absatzmärkte und noch mehr als die aktuellen 20% Verluste am Aktienmarkt verbunden sind: Eines ist klar. Das Thema Selbstverpflichtung der Automobilindustrie zu irgendetwas sollte damit […]

Apple baut das Auto

Schreibe einen Kommentar
Mobilität
Bildschirmfoto 2015-02-15 um 09.42.47

Kometen-Einschlag in der Autoindustrie? Diesen Samstag ging im Ukraine-Thema unter, dass Apple konkret an einem Auto arbeitet. Dies war schon lange erwartet und vermutet worden, aber nun ist es wohl amtlich: „Apple Gears Up to Challenge Tesla in Electric Cars. IPhone Maker Has 100s Working on Design of a Minivan Like Vehicle.“ titelt das Wall Street Journal. Auch die FAZ online berichtete gestern unter dem reißerischen Titel „Die Auto-Attacke aus dem Silicon Valley“ In einem für […]

Zurück in die Zukunft – Verkehrsvoraussage mit Hilfe von Big Data

Kommentare 1
Mobilität
Foto: DPA
Quelle: http://www.tagesspiegel.de/images/24568098/9265598/3-format43.jpg

Jeder trägt sein Smartphone mit sich herum. Jeder ist immer online. GPS-Daten werden ständig übermittelt. Aber was passiert mit diesen Daten? Erkennen, dass aktuell irgendwo Stau ist – kann das schon alles sein? Nach dem ersten serienmäßigen Einsatz eines fest montierten Navigationssystems in einem 7er BMW vor genau 20 Jahren, bieten Hersteller aller Marken heute verschiedene Systeme für Fahrzeuge in jeder Klasse an. Trotz dieser Verbreitung in ‚unteren Klassen‘ erfreuten sich bis zuletzt mobile System […]

Commuter, Mule & Nexus // ‚The future of automobility‘ aus der Perspektive von IDEO

Schreibe einen Kommentar
Logistik / Mobilität

Was mag unsere automobile Zukunft uns bringen? IDEO hat 3 Mobilitätskonzepte unter dem Titel „The future of mobility“ entwickelt und veröffentlicht. Und auch wenn es Visionen sind – so fremd scheinen sie uns gar nicht mehr zu sein. IDEO thematisiert und bearbeitet Anforderungen unserer Zeit. Commuter das autonome, aber zugleich gesellige Fahrzeug. Mule, der smarte Logistiker der letzten Meile. Und Nexus – der Revolutionär unseres Arbeitsalltags.