Alle Artikel in: Mobilität

Just Bike It.

Schreibe einen Kommentar
Innovation / Mobilität
Bildschirmfoto 2015-10-19 um 11.47.23

Mit achtzig an der New Yorker NASDAQ gelisteten High-Tech-Firmen (Deutschland: 2) darf Israel als Technologie-Start-up-Paradis gelten. Die höchste Anzahl an Patenten pro Kopf weltweit ist auch nicht schlecht. Nach dem Global Creativity Index, unter den drei Faktoren Talent, Technology und Tolerance ist das Land auch ganz vorne, trotz all der bekannten sozialen Schroffheiten. Es zählt zu den Motoren im unternehmerischen Denken „Canada, Israel, and the United States have the highest levels of entrepreneurial activity, while Denmark, Finland, France, […]

Zu Chinesisch gedacht?

Kommentare 1
Mobilität
-

VW baut eine Software, die Abgaswerte manipuliert, in 11 Millionen PKW ein. Hätte man diesen Satz vor ein paar Tagen formuliert, wäre er wohl als Schreibfehler betrachtet worden. Baute nicht VW besonders umweltfreundliche Autos? Wie dem auch sein, ob es den Konzern 6 oder 40 Milliarden kosten wird, ob damit ganze Absatzmärkte und noch mehr als die aktuellen 20% Verluste am Aktienmarkt verbunden sind: Eines ist klar. Das Thema Selbstverpflichtung der Automobilindustrie zu irgendetwas sollte damit […]

Die etwas andere Art sich gegenüber Uber zu rüsten

Schreibe einen Kommentar
Mobilität
Nissan-NV-200-New-York-Taxi-620x408

In Deutschland hat es der Fahrdienst Uber bisher sehr schwer Fuss zu fassen. Das gesamte Taxigewerbe hat sich gegen den Dienstleister aufgebäumt. Mittlerweile ist der Fahrdienst bekannter Weise in einigen Großstädten Deutschlands aufgrund von Klagen verboten worden. In New York geht man damit anders um. Womöglich differenzierter und weitsichtiger. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten wird nicht versucht der Konkurrenz Steine in den Weg zu werfen. Stattdessen wird überlegt wie das Taxigewerbe selbst von Uber lernen […]

Atemberaubende Ästhetik der Bewegungsdarstellung

Schreibe einen Kommentar
Links / Logistik / Mobilität
Bildschirmfoto 2015-07-20 um 11.39.21

Haneda Airport ist der viertgrößte Airport der Welt. Auf Spiegel Online erschien dieser Tage eine gekürzte Version des geradezu unglaublichen Amateur-Zeitraffervideos von darwinfish105 zum Leben des Megaorganismus Haneda. Die Originalversion Haneda Airport Tilt Shift and Time Lapse auf Youtube ist ein regelrechter Epos. Was hier auf eine fast pathetische Art und Weise ausgearbeitet ist, stellt einen wichtigen Schritt in die Zukunft des Informationsdesigns dar. darwinfish105 schafft ein noch ornamentaleres Ergebnis als Grazia Toderi dies auf der Biennale 2009 mit […]

Dümmer als die 70er Jahre?

Schreibe einen Kommentar
Mobilität
IMG_3306

Foto: Georg-Christof Bertsch In Naomi Kleins ohnehin bedrückendem Buch „This will change everything“ (dt. Kapitalismus vs. Klima“) ist eine Erkenntnis besonders frustrierend. Es ist amerikanischen Lobby-Organisationen (z.B. Heartland) im letzten Jahrzehnt gelungen, das Land erfolgreich mit einer milliardenschweren PR-Lügenkampagne zu verblöden: »A 2007 Harris poll found that 71 percent of Americans believed that the continued burning of fossil fuels would alter the climate. By 2009 the figure had dropped to 51 percent. In June 2011 the number was down […]

Gegen die Automatisierung

Schreibe einen Kommentar
Mobilität / Uncategorized
Bildschirmfoto 2015-04-15 um 21.04.52

Der German Wings-Absturz hat bereits eine Reihe von Konsequenzen gehabt – von Forderungen nach der vollständigen Ausgrenzung Depressiver aus dem Berufsleben oder die Aufhebung der ärztlichen Schweigepflicht bis hin zur kompletten Automatisierung des Fliegens. Nun wacht auch die Deutsche Flugsicherung auf, indem sie ein bereits einige Jahre angegrautes Konzept zur Fernsteuerung von Flugzeugen erneut vorlegt. Sie möchte vom Boden aus noch mehr Macht über den Himmel haben. Aus geschäftlicher Sicht nachvollziehbar, aber zweifelsfrei von sehr spezifischen Kontroll-Interessen getrieben. Heise […]

Stadtplanung gegen Luftverschmutzung

Schreibe einen Kommentar
Logistik / Mobilität
Bildschirmfoto 2015-03-17 um 19.21.27

Bild: GC Bertsch Die Luftverschmutzung in indischen Städten hat, seit ich vor acht Jahren meine erste von bislang vier Reisen hierher antrat, deutlich zugenommen. Die Umstellung des ÖPNV in Delhi auf CNG (compressed natural gas) hat zwar in der Hauptstadt vorübergehend für Erleichterung gesorgt, diese wurde aber bald durch das massiv erhöhte Gesamtverkehrsaufkommen eingeholt. Doch Delhi blieb eine Ausnahme. Andere Städte sind diesem Beispiel nicht gefolgt. Die im März erschienene Dokumentation „Under the Dome“, ein […]

Ab ins Volkswagen-Lager!

Kommentare 1
Logistik / Mobilität
image-683881-galleryV9-wccd

Anti-Google-Glass-Plakat aus den USA Google Glass floppt, was nun? „Neue Chance für Google Glass – in den Lagerhallen von VW“ titelt das manager magazin am 9.3.2015. Wird Publikumsflop nun also zum Tool für die Cyborgisiering von Lageristen? Mitte Januar 2015 wurde der Verkauf an Privatleute bekanntlich eingestellt. Ein trauriges Schicksal für das 2012 zum Gral unserer künftigen augmented reality gesalbten Gadgets. An Designhochschulen war das Glass-Thema in den letzten zwei Jahren extrem hot. Die Datendebatte […]

Apple baut das Auto

Schreibe einen Kommentar
Mobilität
Bildschirmfoto 2015-02-15 um 09.42.47

Kometen-Einschlag in der Autoindustrie? Diesen Samstag ging im Ukraine-Thema unter, dass Apple konkret an einem Auto arbeitet. Dies war schon lange erwartet und vermutet worden, aber nun ist es wohl amtlich: „Apple Gears Up to Challenge Tesla in Electric Cars. IPhone Maker Has 100s Working on Design of a Minivan Like Vehicle.“ titelt das Wall Street Journal. Auch die FAZ online berichtete gestern unter dem reißerischen Titel „Die Auto-Attacke aus dem Silicon Valley“ In einem für […]

Diplomarbeit: Tess | textile enclosing seat system von Sarah Langerfeldt

Kommentare 1
Bildungsinstitution / Mobilität / People
Kontext

Ende Oktober 2014 haben wir zur Diplompräsentation des Fachbereichs Produktgestaltung der HfG Offenbach geladen. Es wurde eine Vielzahl spannender Diplomarbeiten präsentiert. Fast die Hälfte aller Diplomanden des Jahrganges haben sich thematisch mit Mobilitätsthemen oder logistischen Fragestellungen auseinander gesetzt. Heute möchten wir euch die Abschlussarbeit Tess von Sarah Langerfeldt (Betreuer: Prof. Frank Georg Zebner) vorstellen. Circa 130 Millionen Menschen fahren jährlich mit der Bahn. Doch seit einiger Zeit kommt Wind auf – immer mehr Fahrgäste steigen […]

Gefahrenpotentiale automatisierter und internetbasierten Systeme!

Kommentare 1
Logistik / Mobilität
Bildschirmfoto 2015-01-09 um 10.49.10

»Je mehr wir der informationstechnologischen Unterstützung unserer digitalen Navigatoren vertrauen, desto mehr ähneln wir tumben Päckchen, die verlorengehen, wenn diese Unterstützung plötzlich wegfällt.« (Stephan Rammler, Schubumkehr, 2014) Rammler bezieht sich hier auf ein Desaster-Szenario – in seinem Buch Schubumkehr taucht es nochmals als Science Fiction unter dem Namen Mobilitätsfukushima auf. Dieses Szenario entspricht ungefähr dem Plot von Marc Elsbergs Thriller Black out – morgen ist es zu spät. Bei Elsbergs brechen an einem kalten Februartage alle europäischen Stromnetze nach einem […]

Migrations-Bewegung / soziale Mobilität / gesellschaftliche Innovationskraft / Design – ein Zwischenruf zum Jahresbeginn

Schreibe einen Kommentar
Mobilität

Was bedeutet eine liberalere Einwanderungspolitik für die Innovationskraft auch unseres Designs? Wir befinden uns in einem globalen Kontext zunehmender Unübersichtlichkeit, Komplexität und Widersprüchlichkeit, positiv gesprochen: voller Möglichkeiten, Potentiale und Neuem. Wir sehen vor der Europäischen Haustür eine Katastrophe historischen Ausmaßes: Den Zerfall des Iraks und Syriens im Spannungsfeld ökonomischer Interessen, skrupelloser Politiker, bizarrer religiös-imperialer Ideologien. Dazu kommen in der Region die Hybris eines Erdogan mit seinem 1250 Zimmer Aksaray-Palast sowie die Bildung neuer Machtzentren, etwa Kurdistans. Wir können uns […]

Schwimmendes Gewächshaus

Schreibe einen Kommentar
Logistik / Mobilität
10433838_10152747741424373_6950434103098474139_n_44_700

Das Quallen Boot (Jellyfish Barge) ist eine modulares schwimmendes Gewächshaus der italienischen Firma Studiomobile http://www.studiomobile.org. Hintergrund des Entwurfs ist der Wunsch nachhaltigen biologischen Gartenbau in Wasser-/Flusslagen zu ermöglichen. Wer einmal gesehen hat, wie schwierig es ist, auf einem Hausboot, z.B. in Holland, zusätzlich zum knappen Raum auch noch Gemüse anzubauen, wird das verstehen. Klimawandel und steigende Wasserspiegel sind im Hinterkopf: Also der Wunsch, auf schwimmenden Gebäuden sicherer zu sein. Die Energieversorgung  stammt aus einem kleinen eingebauten Gezeitenkraftwerk, […]

Zurück in die Zukunft – Verkehrsvoraussage mit Hilfe von Big Data

Kommentare 1
Mobilität
Foto: DPA
Quelle: http://www.tagesspiegel.de/images/24568098/9265598/3-format43.jpg

Jeder trägt sein Smartphone mit sich herum. Jeder ist immer online. GPS-Daten werden ständig übermittelt. Aber was passiert mit diesen Daten? Erkennen, dass aktuell irgendwo Stau ist – kann das schon alles sein? Nach dem ersten serienmäßigen Einsatz eines fest montierten Navigationssystems in einem 7er BMW vor genau 20 Jahren, bieten Hersteller aller Marken heute verschiedene Systeme für Fahrzeuge in jeder Klasse an. Trotz dieser Verbreitung in ‚unteren Klassen‘ erfreuten sich bis zuletzt mobile System […]

Schwebend durch die Stadt

Schreibe einen Kommentar
Mobilität
10-MGD-LineaVerde-001.jpg_origin

Bereits im Rahmen des mehrsemestrigen Projektes an der HfG von 2008-2010 haben wir uns mit alternativen, ökologisch herausragenden Gruppentransportsystemen beschäftigt, zu denen auch die innerstädtische Seilbahn gehört. Die FAZ greift das Thema nun prominent auf »Wer wird denn gleich in die Luft gehen«, 14.12.2014. Was für Koblenz (wo 2010 zur Bundesgartenschau eine heute unverzichtbare Linie entstand) geht, könnte auch an anderen Orten an Flüssen oder mit steilen Hanglagen funktionieren: „Ein Kilometer U-Bahn kostet rund 500 Millionen, […]