Autor: Dipl. Des. Annalena Kluge

Diplomarbeit: OrganCare | Transportsystem für Organspenden von Victoria Hammel

Schreibe einen Kommentar
Bildungsinstitution / Logistik / People

Ende Oktober 2014 haben wir zur Diplompräsentation des Fachbereichs Produktgestaltung der HfG Offenbach geladen. Es wurde eine Vielzahl spannender Diplomarbeiten präsentiert. Fast die Hälfte aller Diplomanden des Jahrganges haben sich thematisch mit Mobilitätsthemen oder logistischen Fragestellungen auseinander gesetzt. Heute möchten wir euch die Abschlussarbeit OrganCare / Transportsystem für Organspenden von Victoria Hammel (Betreuer: Prof. Frank Georg Zebner) vorstellen.   In deiner Diplomarbeit OrganCare – hast du dich einem überlebenswichtigen und zugleich hochlogistischem Thema angenommen. Dem […]

Diplomarbeit: Tess | textile enclosing seat system von Sarah Langerfeldt

Kommentare 1
Bildungsinstitution / Mobilität / People
Kontext

Ende Oktober 2014 haben wir zur Diplompräsentation des Fachbereichs Produktgestaltung der HfG Offenbach geladen. Es wurde eine Vielzahl spannender Diplomarbeiten präsentiert. Fast die Hälfte aller Diplomanden des Jahrganges haben sich thematisch mit Mobilitätsthemen oder logistischen Fragestellungen auseinander gesetzt. Heute möchten wir euch die Abschlussarbeit Tess von Sarah Langerfeldt (Betreuer: Prof. Frank Georg Zebner) vorstellen. Circa 130 Millionen Menschen fahren jährlich mit der Bahn. Doch seit einiger Zeit kommt Wind auf – immer mehr Fahrgäste steigen […]

Commuter, Mule & Nexus // ‚The future of automobility‘ aus der Perspektive von IDEO

Schreibe einen Kommentar
Logistik / Mobilität

Was mag unsere automobile Zukunft uns bringen? IDEO hat 3 Mobilitätskonzepte unter dem Titel „The future of mobility“ entwickelt und veröffentlicht. Und auch wenn es Visionen sind – so fremd scheinen sie uns gar nicht mehr zu sein. IDEO thematisiert und bearbeitet Anforderungen unserer Zeit. Commuter das autonome, aber zugleich gesellige Fahrzeug. Mule, der smarte Logistiker der letzten Meile. Und Nexus – der Revolutionär unseres Arbeitsalltags.

DMK 2014 Rückblick III : Digitaler Treibstoff ? Gesprächsdokumentation Prof. Dr. Rammler / Prof. Dr. Benz via HOLM

Schreibe einen Kommentar
Events / Links / Mobilität / People

Das House of Logistics and Mobility hat das hochinteressante und umfassende Gespräch zwischen Prof. Dr. Stephan Rammler und Prof. Dr. Michael Benz auf dem 2. Deutschen Mobilitätskongress in Frankfurt dokumentiert – ein wirklich lesenswertes Gespräch: Hier der Link zum Artikel

DMK 2014 Rückblick II: Prof. Peter Eckart über „Universal Design (UD) in der Mobilität“

Schreibe einen Kommentar
Events / Mobilität / People

Im Rahmen des 2. Deutschen Mobilitätskongresses  wurden die Arbeiten der Preisträger des “Hessischen Staatspreis Universelles Design 2013“ ausgestellt, welcher erstmals 2013 vom Hessischen Ministerium der Finanzen und dem Hessischen Sozialministerium ausgelobt wurde.  Prof. Peter Eckart, Professor und Vizepräsident der Hochschule für Gestaltung Offenbach, Mitbegründer des dml und Jurymitglied bei der Vergabe des Staatspreises wurde im Rahmen des Kongress als Referent für die Sequenz „Universal Design (UD) in der Mobilität“ geladen. Gemeinsam mit Andreas Winkel (Redakteur […]

Ankündigung: Sprudelland und Plastik Ahoi / Vortrag Stefan Zimmermann / HfG Offenbach

Schreibe einen Kommentar
Events / People
Stefan-Zimmermann

Im Rahmen der Recherchephase des Semesterprojekts SAND_GLAS_GLAS, welches von Prof. Peter Eckart betreut wird, hält der Kommunikationsdesigner Stefan Zimmermann, am Dienstag, dem 25.11.2014 um 11 h an der HfG Offenbach einen Vortrag. Stefan Zimmermann hat sich im Rahmen seiner beiden Projekte Sprudelland und Plastik Ahoi mit dem Mineralwassermarkt in Deutschland und Recyclingprozessen von Glas und Kunststoff auseinandergesetzt. Im Fokus des Vortrags stehen die Erkenntnisse seiner Recherche sowie die daraus resultierenden prägnanten Informationsgrafiken. Place to be: […]

dml im Interview

Schreibe einen Kommentar
Bildungsinstitution / Links / Logistik / Mobilität / People
141016_bev_kl

Heute ist es soweit – das Designinstitut für Mobilität und Logistik (dml) wird offiziell als neuer Mieter des House of Logistics and Mobility (HoLM) vorgestellt. Warum gibt es uns? Warum im HoLM? Wer sind unsere Partner? Und was haben wir vor? Prof. Peter Eckart, Prof. Dr. Kai Vöckler und Prof. Georg-Christof Bertsch, die drei Gründer des dml und Professoren der Hochschule für Gestaltung (HfG) Offenbach stehen Rede und Antwort. Das Interview ist hier zu finden: […]

Diplompräsentation Produktgestaltung

Schreibe einen Kommentar
Bildungsinstitution / Events / People
Bildschirmfoto 2014-10-22 um 16.58.10

Am Freitag, den 24.10.2014 ist es soweit – der aktuelle Diplomjahrgang des Fachbereichs Produktgestaltung der Hochschule für Gestaltung (HfG) Offenbach präsentiert um 18 h in der Aula seine Abschlussarbeiten. Wir laden Sie herzlich ein der Veranstaltung beizuwohnen. Und dürfen mit Ihnen gespannt sein, was uns erwartet. Mit Sicherheit werden wir auch ein-zwei spannende Ergebnisse aus den Themenbereichen Mobilität und Logistik zu sehen bekommen. Link zur Veranstaltung [Diplomjahrgang:  Niko Albertus, Janina Albrecht, Vasiliki Corakas, Valentina Dedi, […]

größer, schneller, Bogotá

Schreibe einen Kommentar
Mobilität

Bogotá wächst. In den letzten 50 Jahren hat sich die Einwohnerzahl der Hauptstadt Kolumbiens fast verzehnfacht. Heute leben im Stadtgebiet Bogotás 6,9 Millionen und 7,9 Millionen in der Agglomeration. Diese große, ständig wachsende Bevölkerung und die mangelhafte Vernetzung öffentlicher Verkehrsmittel konfrontierte die Stadt nicht nur mit vielen Problemen- wie langen Staus, hohe Schadstoffbelastungen und Unfällen – sondern stellte sie Ende der 90er Jahre damit auch vor eine große Herausforderung. Enrique Peñalosa, der damalige Bürgermeister ließ […]

Mobility 4.0 – Datenfluss und Mobilität

Schreibe einen Kommentar
Events / Mobilität
Mobility4.0

Am 12./13.11.2014 findet im Kap Europa, dem Kongresshaus der Messe Frankfurt der 2. Deutsche Mobilitätskongress statt. Das diesjährige Thema „Mobility 4.0 – Datenfluss und Mobilität“ zeigt dass die Branche in Bewegung ist und bleibt. Viele interessante Redner kommen zusammen um dem möglichen Paradigmenwechsel durch Big Data auf die Spur zukommen oder, wie Prof.Dr. Stephan Rammler vom Institut für Transportation Design der HfBK Braunschweig die Frage nach Digitalem Treibstoff zu stellen. Prof. Peter Eckart, HfG Offenbach […]